Ernährung, Gesundheit, Wissen – Konferenzbericht

Aufgrund von ernährungsbedingten chronischen Krankheiten kommen uns in Österreich viele gesunde Lebensjahre abhanden. Das Erschreckende daran: vor allem Kinder und Jugendliche sind mehr und mehr von sogenannten "Zivilisationskrankheiten" betroffen.

Das Ernährungsforum Eferding, das im Oktober 2017 das erste Mal im Schloss Starhemberg in Eferding durchgeführt wurde, hatte den Schwerpunkt Ernährung bei Kindern, Adipositas und Wissensvermittlung in den Schulen.

mehr…

Leadership in turbulenten Zeiten

Was passiert wenn plötzlich Märkte kollabieren, Kriege Absatzmärkte vernichten oder technologische Revolutionen etablierte Kernkompetenzen entwerten? Wie verhalten sich Führungskräfte, wenn disruptive Schocks entstehen? Auf welche Kompetenzen greifen sie zurück, um Krisen zu erkennen und zu bewältigen?

Die Studie zeigt auf Basis empirischer Daten, welche resilienzfördernden Entscheidungsheuristiken, Führungskräfte zur Prävention bzw. Bewältigung von Krisen, die durch disruptive Schocks entstehen, anwenden. Die Studie führt zudem aus, durch welche Maßnahmen Unternehmen Führungskräfte bei der Krisenbewältigung unterstützen können und welche Rolle die Region spielen kann, um disruptive Schocks rechtzeitig zu erkennen oder zumindest deren Wirkung etwas abzufedern.

mehr…

Herausforderung MINT - Daten & Fakten

Woher kommt das Phänomen der Technikverdrossenheit in Europa? Gibt es dieses Phänomen wirklich? Wie kann das Verständnis unserer Gesellschaft für Technik wieder erhöht werden? Wie gelingt es, mehr Jugendliche für Technik und Naturwissenschaften zu interessieren? Wie werden aus reinen Technologie-Usern wieder Creators? Wie ist der Bedarf an MINT-Absolventen in Zukunft abdeckbar?

Zur Beantwortung dieser Fragen, wurde dieses Dossier mit einigen Daten und Fakten zur Situation, sowie mit ersten Lösungsvorschlägen, erstellt.

mehr…
1 2 3 6