Bericht | Energie- & Rohstoffeffizienz

2. Kamingespräch Energie- und Rohstoffeffizienz - Energiepolitische Perspektiven Oberösterreich 2050

Im Zuge sein­er wirtschaft­spoli­tis­chen Refor­ma­gen­da set­zt sich der Think Tank ACADEMIA SUPERIOR seit über zwei Jahren inten­siv mit Schlüs­selthe­men für den Wirtschafts­stan­dort Oberöster­re­ich auseinan­der. In Koop­er­a­tion mit der Indus­triel­len­vere­ini­gung Oberöster­re­ich wur­den als ein Schw­er­punk­t­the­ma die „Energiepoli­tis­chen Per­spek­tiv­en Oberöster­re­ich 2050” erar­beit­et. Denn die ver­lässliche und umweltverträgliche Ver­sorgung von Gesellschaft und Wirtschaft mit leist­bar­er Energie stellt eine der großen Her­aus­forderun­gen für die Zukun­ft dar.

Dazu wur­den in engem Aus­tausch mit Vertreterin­nen und Vertretern der oö. Energiewirtschaft sowie Exper­tin­nen und Experten die „Energiepoli­tis­chen Per­spek­tiv­en — Oberöster­re­ich 2050″, inklu­sive der Vision, zu ein­er europäis­chen „Energie-Leitre­gion Oberöster­re­ich” zu wer­den, erstellt und präsen­tiert.

Mehrere The­men mit beson­der­er Rel­e­vanz für die Energiepoli­tis­chen Per­spek­tiv­en — wie etwa die Energie- und Ressourcenef­fizienz, die Energieforschung oder das The­ma der „Green­ER Econ­o­my” — wer­den in Form von Kaminge­sprächen geson­dert disku­tiert, um dabei Anre­gun­gen für Poli­tik und Wirtschaft festzuhal­ten.