Neue Horizonte – New Horizons

    10. ACADEMIA SUPERIOR PLENUM

    Neue Horizonte – New Horizons

    Gesellschaften haben sich immer dann pos­i­tiv weit­er­en­twick­elt, wenn sie bere­it waren, den Blick über den Teller­rand zu riskieren. Welch­es Denken müssen wir also wagen, um neue Hor­i­zonte zu erschließen? Und welche Hor­i­zonte müssen wir erweit­ern, um die Zukun­ft pos­i­tiv zu gestal­ten?

    Gemein­sam mit her­aus­ra­gen­den Per­sön­lichkeit­en wird beim 10. ACADEMIA SUPERIOR PLENUM diesen Fra­gen auf den Grund gegan­gen.

    Sam­stag, 21. März 2020, 19.30 Uhr, Toscana Con­gresszen­trum Gmunden Anmel­dung unter: www.academia-superior.at/plenum oder 0732 77 88 99.

    Pro­gramm:

    Hor­i­zonte ent­deck­en – Chan­cen ergreifen
    LH-Stel­lvertreterin Chris­tine Haber­lan­der

    Weg­weis­er für neue Hor­i­zonte
    Lan­deshaupt­mann Thomas Stelz­er im Dia­log mit Markus Hengstschläger

    The Next Step for Humankind |Der näch­ste Schritt für die Men­schheit
    Tiera Fletch­er

    New Hori­zons for Europe | Neue Hor­i­zonte für Europa
    Lord Stephen Green im Dia­log mit Melin­da Crane

    Mis­sion Erde
    Robert Marc Lehmann

    Foto 1: © Michael A. Schwarz
    Tiera Fletch­er ist Raketen-Inge­nieurin bei Boe­ing und entwick­elt die NASA-Rakete, die Men­schen zum Mars brin­gen soll.

    Foto 2:
    Lord Stephen Green war britis­ch­er Han­delsmin­is­ter und Bankman­ag­er bei HSBC, ein­er der größten Banken der Welt. Er ist anglikanis­ch­er Priester und spricht über die Zukun­ft Europas nach dem Brex­it.

    Foto 3: © Chris­t­ian Lehnen
    Robert Marc Lehmann ist ein deutsch­er Meeres­bi­ologe, Forschungstauch­er, Aben­teur­er und Fotograf. Er bereiste über 100 Län­der und doku­men­tiert die Verän­derun­gen in der Natur.