SURPRISE FACTORS SYMPOSIUM REPORT 2015

Zu Beginn des fünften Arbeitsjahres der ACADEMIA SUPERIOR haben wir im wissenschaftlichen Diskurs die Frage gestellt, wie man zum Kreis der Besten aufsteigt. In der Diskussion mit Expertinnen und Experten machten wir uns auf die Suche nach Ansätzen und Methoden, potenziellen Hürden und Schwierigkeiten, Strategien und Lösungen, die uns auf dem Weg zur Spitze begleiten. Was macht uns besser?

Alle Expertinnen und Experten waren sich darin einig, dass das Bestreben, besser zu werden, ausschlaggebend ist, um Fortschritt und Innovation voranzutreiben. Doch um den Weg zu den Besten erfolgreich zu meistern, ist es entscheidend, auf die eigenen Stärken und Passionen zu fokussieren. Nur durch persönliche Leidenschaft behält man den Biss, ein Ziel konsequent zu verfolgen und sich durch Rückschläge nicht entmutigen zu lassen. Denn Fehler sind auf dem Weg zu den Besten nicht vermeidbar, sie sind sogar notwendig.

Wir können aus Fehlern lernen, an Erfahrung gewinnen, neue Perspektiven einnehmen und dadurch bessere Lösungen und Wege finden.

Doch damit es Menschen und Unternehmen gelingt, den Weg zu den Besten erfolgreich zu gehen, ist auch die Politik gefordert, Rahmenbedingungen zu schaffen, in denen persönliche Entfaltung und individuelle Talente gefördert werden. Nur so können wir Oberösterreich gemeinsam zu einer Spitzenregion machen. Dafür ist ein deutlicher Abbau bürokratischer Hürden notwendig, die Innovationen hemmen und somit den Fortschritt bremsen. Aber auch die Gesellschaft ist gefordert umzudenken. In Zeiten, in denen wir von der Politik verlangen, uns Lösungen zu präsentieren, sind wir alle auch gefordert, eigenverantwortlicher zu denken und zu handeln, Entscheidungen zu treffen und einen Beitrag für das Gemeinwohl zu leisten.

Denn der Weg zu den Besten ist lang und beschwerlich. Und wenn wir Oberösterreich an die Spitze im internationalen Vergleich der Regionen bringen möchten, müssen wir – ob als Individuen, Unternehmen oder Politikerinnen und Politiker – Hand in Hand arbeiten. Auch darin sind sich die Expertinnen und Experten einig: Beim Weg zu den Besten geht es nicht nur darum, einzelne Erfolge zu erzielen, sondern darum, sich kontinuierlich zu verbessern. Oft ist es der Weg, der bereits hinter uns liegt, der uns erfolgreich macht, oder wie Sue Campbell es formulierte: „Better never stops.“

Publikation bestellen
Anrede
Titel
Vor- und Nachname
Firma
Strasse- und Hausnummer
Email
Postleitzahl
Ort
Anzahl
INFORMATION ZUM DATENSCHUTZ
Durch Absenden des Formulars wird eine unverschlüsselte E-Mail Nachricht an office@academia-superior.at gesendet. Die von Ihnen bekannt gegebenen personenbezogenen Daten werden von ACADEMIA SUPERIOR – Gesellschaft für Zukunftsforschung, Science Park 2, Altenberger Straße 69, 4040 Linz für Ihre Anfrage / Kontaktaufnahme verarbeitet und verwendet.