In 95 % der oö. Volksschulen ist die digitale Klassenpinnwand im Einsatz

Auch wenn Oberösterreich in Sachen digitale Bildungsangebote bereits vor der Covid-Pandemie eine Vorreiterrolle eingenommen hat, ist spätestens nach den Erfahrungen der vergangenen beiden Jahre das digitale Bildungsangebot sowie die digitale Unterstützung des Unterrichts und...

Systemtheorie — Ein Beobachtungsinstrument

Die Differenz prägt unsere Gesellschaft. Die Systemtheorie ist das Lebenswerk des deutschen Soziologen Niklas Luhmann.  Im Zentrum seiner Überlegungen steht die Differenz. Daraus hat er seine Thesen gefolgert. Insbesondere sind es die autopoietischen Systeme, also...

Fokusgruppe „Start-ups”

Welche "Fragen an die Zukunft" junge Menschen in Start-Ups beschäftigen, war Thema in zwei Fokusgruppen in der Startrampe der Sparkasse in der Tabakfabrik Linz. Dabei gestaltete sich die Diskussion als überraschend vielfältig, gesellschaftskritisch und...

YOUNG ACADEMIA Zukunftskonferenz 2021

Im Rahmen der Science Holidays 2021 an der Johannes Kepler Universität Linz veranstaltete ACADEMIA SUPERIOR Workshops mit Kindern und Jugendlichen von 10 bis 11-Jährige. Im Format von Zukunftskonferenzen wurden kreative Ideen und Projekte für die...
Aldo Barreto_flickr (CC BY-NC-SA 2.0)

Vom Logik-Gatter zum Bewusstsein

Materie die nach den Axiomen der Integrierten Informations Theorie aufgebaut ist, hat zwangsläufig Bewusstsein. So wie " Eine Schwalbe keinen Sommer macht" so generiert auch kein einzelner Mechanismus Bewusstsein. Dazu braucht es schon eine Vielzahl...
phsymyst_flickr (CC BY 2.0)

KI auf dem Weg zu Bewusstsein

Integrierte Informations Theorie (IIT) ist das aktuelle wissenschaftliche Modell für Bewusstsein. Die Entwicklung von KI-Systemen schreitet extrem schnell vorwärts. Daher wird die Frage, ob und wann KI menschenähnliche Intelligenz oder gar Bewusstsein erlangt, immer aktueller....
Im Jahr 2020 waren in Österreich 18,1% der Erwerbstätigen zwischen 15 und 64 Jahren im Homeoffice. Damit belegt Österreich im EU-Ranking den 4. Platz.

Die Zukunft des Arbeitens

Vor Österreich landeten Finnland, wo über ein Viertel der Arbeiter*innen von zu Hause aus arbeiteten sowie die Länder Luxemburg (23,1%) und Irland (21,5). Der EU-Durchschnitt beläuft sich auf 12,3%. In Teilen Osteuropas sind die...
Adam Bowle_flickr (CC BY-NC-SA 2.0)

Warum Patente die Impfstoffentwicklung antreiben

Der Patentschutz ist eine Voraussetzung für die intensive Kooperation zwischen Forschung und Herstellern, die ausschlaggebend für den bisherigen Impferfolg gegen SarsCov2 war. Es gibt Wege, die Produktion und Verteilung des Coronaimpfstoffs zu beschleunigen. Die derzeit...
Alleine durch den E-Mail-Verkehr könnten im Jahr 2025 rund 95,7 Mio. Tonnen CO2-Äquivalent verursacht werden. Das ist mehr als ganz Österreich im Jahr 2019 an CO2-Äquivalent produzierte.

Digitaler CO₂-Fußabdruck

Anmerkung: Das CO₂-Äquivalent ist eine Maßeinheit zur Vereinheitlichung der Klimawirkung unterschiedlicher Treibhausgase. Die Wirkung einer bestimmten Menge von z.B. Methan oder Lachgas wird in die entsprechende Menge CO₂ umgerechnet, die die selbe Klimawirkung hätte....
opensource.com flickr (CC BY-SA 2.0)

Künstliche Intelligenz in China: Ein Zwischenstand

Künstliche Intelligenz (KI) als Basistechnologie genießt in China höchste Priorität. Das hat vor allem militärische Hintergründe. Seit Jiang Zemin werden in China, unter dem Stichwort – shashoujian – „Dolchstoßtechnologien“ entwickelt, mit dem Ziel der...
02.06.2022 15:30 - 17:00
Academia Superior – Gesellschaft für Zukunftsforschung