Jede*r Dritte über 65 in Österreich lebt alleine

Wir leben aktuell nach dem Gebot des sozialen Abstandhaltens. Nicht nur für Familien und Alleinerziehenden, auch für die knapp 1,5 Millionen Menschen in Österreich, die alleine leben, sind das fordernde Zeiten. Besonders viele Alleinstehende...

Wegwerfmentalität ist Auslaufmodell

Mutige Vorbilder inspirieren andere Menschen. Deshalb haben ACADEMIA SUPERIOR und der Verein Frauen im Trend die „women4future“-Gesprächsreihe ins Leben gerufen. Dabei werden je zwei oberösterreichische MUTmacherinnen vor den Vorhang geholt, die als Vorreiterinnen gelten....

Future Mobility

Im Mobilitätsbereich stehen große Umbrüche bevor. Mit autonomen und vernetzten Fahrzeugen, Flugdrohnen, Hyperloops, Wasserstoff-, Elektro- und Hybridantrieben stehen eine Reihe von neuen Technologien bereit, um unsere Mobilitätsgewohnheiten radikal zu verändern. Doch wohin die Reise...

Klimakrise als Chance begreifen

Vergangenes Wochenende trafen sich LH-Stv. Mag. Christine Haberlander, Obfrau von ACADEMIA SUPERIOR, und Mitglieder des Club Alpbach OÖ, um gemeinsam über das Zusammenspiel von Freiheit und Sicherheit sowie ihre größten Hoffnungen für die Zukunft...
Erwin Wurm beim DIALOG 2019

Kunst spricht die Sprache ihrer Zeit

Der international erfolgreiche Künstler Erwin Wurm sprach beim ACADEMIA SUPERIOR-DIALOG mit Markus Hengstschläger darüber, wie man künstlerisches Talent erkennt und welche Bedeutung Kunst für die Gesellschaft hat. „Wer vordenken und die Zukunft gestalten will, braucht...
Axel Haitzer beim Workshop Foto: © Cityfoto/Roland Pelzl

Mission Brain Gain OÖ

Die Frage, wie mehr internationale Talente nach Oberösterreich geholt und diesen ein attraktives soziales Umfeld, das zum dauerhaften Bleiben einlädt, angeboten werden kann, beschäftigt immer mehr heimische Unternehmen. Durch den erwarteten Fachkräftemangel wird diese...
Mair und Anderst-Kotsis_2019

Frauen, die Mut machen

Zivilcourage und Mut in der Gesellschaft wird gestärkt, indem man diejenigen vor den Vorhang holt, die als mutige Vorbilder gelten. Dieses Ergebnis des vorletzten SURPRISE FACTORS SYMPOSIUMS der ACADEMIA SUPERIOR wurde nun in die...
Crossing Art & Science No.2, vorne vlnr.: Nina Wenhart (Abteilung für Fashion & Technology, Kunstuniversität Linz), Andreas Enderlin-Mahr (Institut für Neuere Geschichte und Zeitgeschichte, JKU), Katharina Mayrhofer, Julia Singer (Abteilung für Visuelle Kommunikation, Kunstuniversität Linz), Horst Steinmüller (Energieinstitut an der JKU). Hinten: die Moderatoren von Crossing Art & Science Andre Zogholy (Kunstuniversität Linz) und Claudia Schwarz (Academia Superior)

Crossing Art & Science – Erosion

Erosion kann Verfall bedeuten und zugleich völlig Neues entstehen lassen. Bei „Crossing Art & Science No.2“ ging es diesmal um die Frage, wie das Thema Erosion in Kunst, Wissenschaft, Gesellschaft und Technologie verortet ist...

Welche Regeln braucht Künstliche Intelligenz?

Die umfangreichen Erforschungen und Weiterentwicklungen des maschinellen Lernens bis hin zu künstlicher Intelligenz, werfen verstärkt ethische Frage auf. In einem Expert*innengespräch wurde den Fragestellungen nachgegangen, welche ethischen und regulatorischen Fragen sich jetzt schon in...

Belt-and-Road: Mit der Eisenbahn zur Weltherrschaft

China hat mit dem 2. Belt-and-Road Forum in Peking Ende April 2019 versucht, sich als verantwortungsvoller Akteur in der internationalen Arena zu positionieren. Deutlicher wurde allerdings, dass die finanziellen Mittel zur Umsetzung seiner globalen...

Stay in touch

1,521FansGefällt mir
8,246NachfolgerFolgen
500AbonnentenAbonnieren
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!