SUMMA SUMMARUM 2019

Der ACADEMIA SUPERIOR Jahresbericht des Jahres 2019

Im Jahr 2019 hat sich ACADEMIA SUPERIOR in Veranstaltungen, Diskussionen, Online-Beiträgen, Studien und Berichten wieder mit einem breiten Spektrum an Themen beschäftigt: von der Frage, wie Digitalisierung und Künstliche Intelligenz unseren unmittelbaren Lebensalltag oder die öffentliche Gesundheitsversorgung verändern, bis zu den Herausforderungen, die durch demografische Verschiebungen auf uns zukommen, oder den Blickwinkel der Kunst auf die Gesellschaft von morgen. Dabei haben wir mit internationalen und nationalen Expert*innen faktenorientiert neue Wege für Oberösterreich gesucht. Im Rahmen der YOUNG ACADEMIA wurden wieder verstärkt junge Menschen in diesen Diskurs eingebunden.

Das Jahr 2019 brachte auch an der Spitze der ACADEMIA SUPERIOR eine Veränderung: LH-Stv. Mag. Christine Haberlander folgte Dr. Michael Strugl, MBA als Obfrau nach. Sie freut sich, den erfolgreichen Weg des Think Tanks fortzusetzen und neue Akzente für Oberösterreich zu entwickeln.

THEMEN

Die Zusammenschau der drei übergeordneten Themenfelder von 2019 bietet einen Einblick in die erarbeiteten Inhalte.

Wie das Leben durch Künstliche Intelligenz und Algorithmen vorhersehbarer wird, war Themenstellung des Symposiums. Die Frage der Predictive Futures – der vorhersehbaren Zukünfte – war ein roter Faden durch viele weitere Diskussionen des Jahres. Ein Schwerpunkt lag dabei auf der Gesundheits-(r)evolution, die, ausgelöst durch technologische und demografische Veränderungen, unser aller Leben in Zukunft stark beeinflussen wird.

Besonderes Augenmerk wurde auf das Spannungsfeld zwischen technologischen Möglichkeiten und der Sicherung der Menschlichkeit gelegt. Im Themenbereich Vielfalt wird ergründet, wie Kunst und Interdisziplinarität in der Wissenschaft neue Blickwinkel schaffen und so – manchmal durch Zufall – eine Vielzahl an neuen Möglichkeiten aufzeigen können.

PUBLIKATIONEN UND MEDIEN

Sämtliche Veranstaltungsberichte, Blogbeiträge und Publikationen – von den Insights über die Factsheets bis zum SURPRISE FACTORS REPORT – finden sich nach Themen geordnet auf unserer Website. Mit der neuen Zukunftsdatenbank sind Ergebnisse, Zitate und Personen aller Veranstaltungen und Publikationen seit der Auftaktveranstaltung 2010 ganz einfach durchsuchbar.

VERANSTALTUNGEN

Das Arbeitsjahr der ACADEMIA SUPERIOR startete mit dem 9. SURPRISE FACTORS SYMPOSIUM in Gmunden und zeichnete sich besonders durch den DIALOG, einen Studierendenworkshop, mehrere Experten-Diskussionsrunden, ein Demenz-Forum, einen Impact-Workshop, zwei Crossing Art & Science Events und den Start der Women4Future RoundTable-Reihe aus.

Am Ende des Berichtes finden sich einige kurz umrissene Handlungsempfehlungen, die aus den Themenschwerpunkten hervorgehen. Sie sollen dazu einladen, gemeinsam weiterzudenken und die Zukunft aktiv zu gestalten.

Publikation bestellen
Anrede
Titel
Vor- und Nachname
Firma
Strasse- und Hausnummer
Email
Postleitzahl
Ort
Anzahl

INFORMATION ZUM DATENSCHUTZ
Durch Absenden des Formulars wird eine unverschlüsselte E-Mail Nachricht an office@academia-superior.at gesendet. Die von Ihnen bekannt gegebenen personenbezogenen Daten werden von ACADEMIA SUPERIOR – Gesellschaft für Zukunftsforschung, Science Park 2, Altenberger Straße 69, 4040 Linz für Ihre Anfrage / Kontaktaufnahme verarbeitet und verwendet.