SURPRISE FACTORS SYMPOSIUM REPORT 2012

Geleit­et von Markus Hengstschläger und mod­eriert von Alan Web­ber wurde zwei Tage lang inten­siv disku­tiert. Das The­ma des Sym­po­siums war dabei so ambiva­lent wie hin­ter­gründig: Das neue Alt.

Inter­view­part­ner mit ganz unter­schiedlichem Hin­ter­grund bracht­en beim Sym­po­sium 2012 ihre Exper­tise ein: Hel­mut Kramer, der ehe­ma­lige Leit­er des WIFO, sprach über die demographis­che Sit­u­a­tion in Öster­re­ich, über das Altern als Geschenk und trans­diszi­plinäre Lösungsan­sätze. für die her­aus­forderun­gen ein­er immer älter wer­den­den Gesellschaft.

Har­ri­son Liu und Jehanne de Biol­ley, ein in Peking leben­des Design­er­paar, betra­chteten das The­ma von ein­er kün­st­lerisch-kreativ­en Per­spek­tive und gewährten inter­es­sante Ein­blicke in das Selb­stver­ständ­nis des neuen Chi­nas. Carl Djeras­si, als Co-Erfind­er der „Pille” eine Größe der jün­geren Wis­senschafts­geschichte, warnte vor dem bevorste­hen­den demographis­chen Selb­st­mord durch rück­läu­fige Geburten­zahlen und sieht Hand­lungs­be­darf in der Gestal­tung ein­er wirtschafts- und gesellschaft­spoli­tisch kinder­fre­undlicheren Gesellschaft.

In der Abend­ver­anstal­tung wur­den die Erken­nt­nisse aus den Expertenge­sprächen präsen­tiert und ver­tieft. Zudem sprach Alek­san­dra Izdeb­s­ka, aus Polen stam­mende Wiener Unternehmerin und Co-Gün­derin der Com­put­er-Han­dels­kette DiTech, über „Europa — Die Alte Welt neu”.

    Pub­lika­tion bestellen
    Anrede 
    Titel 
    Vor- und Nachname 
    Firma 
    Strasse- und Hausnummer 
    Email 
    Postleitzahl 
    Ort 
    Anzahl
    Ich möchte fol­gende Zusendun­gen erhalten:
    Ver­anstal­tung­sein­ladun­gen und Neuer­schei­n­un­genAcad­e­mia Supe­ri­or Quar­ter­ly (4x jährlich)Insights (Ein- und Aus­blicke zu wichti­gen The­men: rel­e­vant, kurz, anschaulich)Newslet­ter (1x monatlich)Postzusendun­gen

    INFORMATION ZUM DATENSCHUTZ
    Durch Absenden des For­mu­la­rs wird eine unver­schlüs­selte E‑Mail Nachricht an office@academia-superior.at gesendet. Die von Ihnen bekan­nt gegebe­nen per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en wer­den von ACADEMIA SUPERIOR – Gesellschaft für Zukun­fts­forschung, Sci­ence Park 2, Altenberg­er Straße 69, 4040 Linz für Ihre Anfrage / Kon­tak­tauf­nahme ver­ar­beit­et und verwendet.