Start Schlagworte Freiheit

SCHLAGWORTE: Freiheit

Gabriele Fischer beim Symposium 2016

Jeder ist von irgendetwas abhängig

Gabriele Fischer war Expertin beim heurigen SURPRISE FACTORS SYMPOSIUM "Wo beginnt, wo endet Freiheit?" in Gmunden.  Gabriele Fischer im Interview: Wenn man über die Verbindung zwischen Freiheit und Abhängigkeit nachdenkt, läuft es oft auf die Freiheit...
Uffe Elbæk beim Symposium 2016

Freiheit ist die Verbindung zwischen Kopf, Herz und Händen

Uffe Elbæk war Experte beim heurigen SURPRISE FACTORS SYMPOSIUM zum Thema "Wo beginnt, wo endet Freiheit?" in Gmunden. Uffe Elbæk im Interview: Jedes Gespräch über Freiheit wirft bei mir Fragen auf: Sprechen wir über Freiheit von oder...
Anna Kamenskaya beim Symposium 2016

Freiheit beginnt mit der Redefreiheit

Anna Kamenskaya war Expertin beim heurigen SURPRISE FACTORS SYMPOSIUM zum Thema "Wo beginnt, wo endet Freiheit?" in Gmunden.  Anna Kamenskaya im Interview: Ich finde, dass Freiheit ein sehr großes, emotionales und mächtiges Wort ist. Wenn ich...

SURPRISE FACTORS SYMPOSIUM REPORT 2016

Zum Auftakt des sechsten Arbeitsjahres von ACADEMIA SUPERIOR strömten knapp 700 Besucherinnen und Besucher sowie zahlreiche Medienvertreter zur Abendveranstaltung des SURPRISE FACTORS SYMPOSIUMS 2016 in das Toscana Congress Gmunden. Zum Thema „Wo beginnt, wo...
Abschlussdiskussion des SURPRISE FACTORS SYMPOSIUMS 2016

Wo Freiheit beginnt und wo sie endet

Zum Thema des heurigen SURPRISE FACTORS SYMPOSIUM diskutierten vier herausragende Persönlichkeiten zwei Tage lang intensiv zu politischen, ökonomischen, sozialen, biologischen, medizinischen und künstlerischen Aspekten der Freiheit. Wo beginnt, wo endet Freiheit? Moderiert und geleitet wurden die...
Lech Walesa beim Symposium 2016

10 Gebote für ein freies Europa

"Wir brauchen ein neues Denken" Vor mehr als 700 Besucherinnen und Besuchern, die ins Toscana Congresszentrum in Gmunden gekommen waren, forderte der Friedensnobelpreisträger und ehemalige polnische Staatspräsident Lech Wałęsa ein neues Wertefundament für das gemeinsame...

Wie bewahren wir unsere Freiheit?

Bei einem Workshop der ACADEMIA SUPERIOR diskutierten zwölf Studierende unterschiedlichster Studienrichtungen von acht verschiedenen Hochschulen Österreichs gemeinsam mit Markus Hengstschläger über die Zukunft der Freiheit. Ziel war es, neue Visionen zu entwickeln, wie unsere...
Gruppenfoto der Schüler und Experten bei den Dachsberger Zeitgesprächen 2015

Europas Zukunft liegt in der Freiheit

Überschattet von den Terroranschlägen in Paris, trafen sich Schülerinnen und Schüler sowie Experten und Politiker bei den 3. Dachsberger Zeitgesprächen, um über die Zukunft Europas zu diskutieren. Visionen - Werte - Grenzen Unter dem Thema „Europa:...
Gruppenfoto

Wo ist Ungleichheit gerechter als Gleichheit?

Am 26. August 2015 diskutierte ACADEMIA SUPERIOR-Obmann Michael Strugl gemeinsam mit Studierenden des Club Alpbach Oberösterreich und Landwirtschaftsminister DI Andrä Rupprechter im Rahmen eines Kamingespräches beim Europäischen Forum Alpbach darüber, welche Herausforderungen an unseren Lebenswandel wir in Zukunft meistern müssen...

Wir waren nie so abhängig

Vorbei am Freibad (hier parkt man noch im Feld daneben), den Berg hinauf auf schmalen Straßen folgt man den Schildern "Maria Ebene", ohne die man verloren wäre. Es öffnet sich ein wunderbarer Blick auf...
Academia Superior – Gesellschaft für Zukunftsforschung